Haus „Ste“

Projekt Beschreibung

Das bestehende Gebäude aus den späten 70`er Jahre wurde einer Totalsanierung unterzogen. Wesentlicher Bestandteil war die Orientierung des Wohnräume in Richtung des privaten nördlich gelegenen Gartens bei Sicherstellung einer optimalen Belichtung des Raumes. Dies konnte durch gleichmäßige raumhohe Verglasungen erreicht werden. Des weiteren wurde das Dachgeschoss neu ausgebaut als Einliegerwohnung samt Sonnenterrasse. Ebenso wurde die Gartengestaltung als integrativer Bestandteil der Architektur durch uns gestaltet.

Totalsanierung, Rückbau auf Rohbau. Ausbau Dachgeschoss.